AMG macht jetzt auch Klamotten – Swiss Made!

Trost für alle, die sich keinen AMG leisten können: Gemeinsam mit der Schweizer Radsport-Bekleidungsmarke Assos lanciert AMG eine Kleider-Kollektion.

Jacken, T-Shirts, Polohemden und Hosen: Entwickelt in der Schweiz, werden die Bekleidungsstücke der AMG Performance Wear ausschliesslich in Europa handgefertigt – «um höchste Qualitat und beste Verarbeitung zu garantieren», heisst es.

Die Kollektion soll «durch das perfekte Zusammenspiel von Hightech-Textilien und Handarbeit bestechen». Hohe Funktionalität wie Atmungsaktivität, optimaler Feuchtigkeitstransport und Regulierung der Körpertemperatur ist gepaart mit exklusivem Design, ergonomischer Passform und einem geringen Gewicht. Die Kollektion umfasst zum Start elf Produkte im AMG-Design. «Jedes Teil der Kollektion ist mit dem Ziel gefertigt, dass sich ihr Träger auch bei anstrengenden und langen Fahrten zu jedem Zeitpunkt wohl fühlt», heisst es weiter.

Herzstuck der Bekleidungslinie ist die Falljacket – sie besteht aus sechs unterschiedlichen Textilien, 27 verschiedenen Mustern und 13 Komponenten. Das Ergebnis: extrem leichte, widerstandsfähige Hochleistungs-Fasern in Kombination mit Daunen. Die Outdoorjacke eignet sich aufgrund der hohen Isolationsfähigkeit besonders fur Frühlings- oder Herbstwetter und ist auch in einer taillierten Version fur Frauen erhältlich.

 

Schweizer Designer, deutscher Rennfahrer

Beteiligt an der Entwicklung waren Designer und Textil-Spezialisten von Assos of Switzerland sowie der Mercedes-AMG Rennfahrer Maro Engel, der als Markenbotschafter die Bekleidungslinie repräsentiert. Seit 2014 ist Assos Partner des Mercedes-AMG Formel 1 Teams, und seit mehr als 40 Jahren fertigt die Tessiner Firma handgefertigte Outdoor- und Radsportbekleidung fur höchste Anspruche. Das Unternehmen hat die Entwicklung der Radsportwelt mit Schlüsselinnovationen gepragt. So hat sich beispielsweise die Lycra-Radhose längst als beliebte Freizeitbekleidung etabliert.

Bis heute ist Assos of Switzerland stolz darauf, an mehr als 350 Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen beteiligt gewesen zu sein. Die AMG Performance Wear gibts unter www.amg-performance-wear.com.

Quelle: newstral.com